Dae Cala

Kunst live on stage

2017 und 2018 gab es im Kulturrat Bochum die Veranstaltung Dae Cala, bei der verschiedene Themen aus verschiedenen künstlerischen Blickwinkeln beleuchtet wurden. Ist für Kabarett (Peter Thielman), Lesung (Barbara Kloska und Helena Kivelitz) und Musik (Stephan Belka) die Bühne das natürliche Umfeld, ist für bildende Kunst hier eigentlich eher selten Raum. Bei den Dae Cala Abenden wurde jedoch digitale Bildgestaltung, Videokunst, liquid light show und live painting in das Programm einbezogen, so dass es zweimal hieß Atelier ruMi bzw. Claudia Matecki live on stage. Oder anders gesagt: big fun!

Hier und im Titelbild: Live-Painting mit Petra Maria Tannhäuser am 13.07.2018

 

 

Von Links nach Rechts: Helena Kiveltz, Barbara Kloska, Claudia Matecki, Peter Thielmann und Stephan Belka (sitzend)