Work in Progress

Gemeinschaftswerk mit Anke Fige-Meyer aus Nürnberg. 2 Bilder, die wechselseitig bearbeitet, und dann an die jeweils andere verschickt werden, sollen auf diese Weise als gemeinsame Arbeiten entstehen.

Spaß und Spannung in Einem. Was übermale ich, und was lasse ich stehen. Wie ergänze ich, und was füge ich neu hinzu, wann höre ich auf, um es nicht schon zu sehr „ans Ende“ zu bringen. Und vor allem…was kommt zurück, nachdem die andere daran gearbeitet hat.

Hier die ersten 2 Phasen. Fortsetzung folgt…